Edelrost und Farbe!

Moin Kumpel! 

Wir haben was vor und du sollst es natürlich aus erster Hand erfahren. Erinnerst du dich noch an unsere Hofsafari? War ganz cool, oder? Finden wir auch. Und darum gibt’s auch ne Fortsetzung. Nur besser! Bunter! Cooler!

Aber diesmal schmeißen wir die Sause nicht allein, sondern haben uns Verstärkung geholt. Unsere Freunde von Viva con Agua sind dabei und zusammen haben wir was Besonderes ausgeheckt. Die Hofsafari war vom Ding her ja schon eine ziemlich runde Sache. Eine ordentliche Portion wildes Kliemannsland, wie es leibt und lebt mit all seinen bunten Kuriositäten, kreativen Köpfen und dir mittendrin! Aber diesmal legen wir noch was drauf. Es kommt Farbe ins Spiel. Und Metall... Kupfer und Grünspan! Also… Kunst! 

Pass auf, der Ursprung des Ganzen liegt in Hamburg. Um genauer zu sagen bei den Landungsbrücken. Weißte wo? St.Pauli, Hafen, direkt am Wasser hast du bestimmt schon mal gesehen. An der Fassade jener Landungsbrücken lebten Jahrzehnte lang Kupferplatten, welche mit der Zeit richtig hübschen Edelrost angesetzt haben. Grünspan heißt das und sieht richtig geil aus. So und was da so lange Zeit in Hamburg rumhing und die Landungsbrücken schmückte, kommt jetzt ins Kliemannsland. Mit Wumms! Die Hochbahn muss an die Landungsbrücken ran und ein bisschen nachrüsten. Heißt also, das schicke Kupfer muss weichen, ist aber viel zu schade ums einfach in den Wertstoff oder der gleichen zu geben. Das wissen auch die Jungs und Mädels vom hvv und haben die Platten, in weiser Voraussicht, an uns und die Viva con Agua Family gespendet.

Super! Haben wir gesagt. Klar… fällt uns was dazu ein. Ja… nun lagen sie da. So ein paar 100 Kilo altes Kupfer. Zu viel Geschichte für Schmu, viel zu schön ums zu verbraten. Eine richtig feine Aktion muss also her. Gut, dass unsere Kumpels von VIVA CON AGUA ARTS im Boot sind. Einmal die Köpfe zusammen gesteckt und Schwupps da ist sie, unsere Artsafari. Ne 1A Kunstausstellung. Hier im Kliemannsland.

Nachhaltig, fair und für den guten Zweck. Thema des ganzen Wirbels ist Nachhaltigkeit. Du weißt doch wie es in der Welt gerade aussieht. Wir denken, die Chose kann nicht genügend Aufmerksamkeit bekommen und wollen einen kleinen Teil dazu beitragen. Also haben wir unser Team um ein paar Talente erweitert. 17 Künstlerinnen, keine wie die andere, aber jede Einzelne hat uns aus den Socken gehauen. 17 Künstlerinnen, 17 Nachhaltigkeitsziele. Zu jedem Einzelnen entsteht ein Kunstwerk. Ganz individuell, frei interpretiert. So war der Plan. Aber meistens läufts halt nicht nach Plan. Macht aber nix. Herrje... es gibt so viele talentierte Künstlerinnen da draußen. So viele unfassbar Talentierte! Es fiel uns unglaublich schwer eine Entscheidung zu treffen. Das ist so ähnlich wie ein Festival LineUp zu erstellen. Schwierig… Also jedenfalls haben wir jetzt 18 Künstlerinnen. Jaja so kann es gehen. 18 Künstlerinnen, 17 Nachhaltigkeitsziele und 18 daraus entstehende Kunstwerke. Getreu dem Motto "mehr ist mehr“. Eine richtig coole Truppe sind wir jetzt und bald gibt’s dann die geballte Ladung Kunst zu bestaunen. Hast Lust?

Die Werke stellen wir hier aus, setzen sie in Szene und lassen sie Teil des Kliemannslandes werden. Geplant sind 4 Wochenenden wilde Kunst-Sause. Los gehts sobald die Corona-Auflagen es zulassen. Der Ablauf ist der Gleiche. Auf unserer Website kannste dir einen Slot aussuchen, ein Ticket schnappen und ab geht’s. 
Begleitend zu dem bunten Zirkus gibt's eine Auktion. Eine waschechte Auktion! Online und für jeden zugänglich. Der Erlös fließt zu gleichen Teilen als Corona-Hilfe an die jeweiligen Künstlerinnen und in ein gemeinsames Projekt mit Viva con Agua. Welches das genau sein wird, verraten wir dir später.

Willst du wissen wer alles dabei ist? Schau mal hier, unser Kunst LineUp: Kim Hoss, Jette Lübbehüsen, Christl Meth, Stevie Heyer, Karoline Hinz, Lina Ernst, Maren Kaschner, Mone Seidel, Carii Zarfelder, Ines Häßler, Julia Staron, bona_berlin, Julia Thomas, Anne Bengard, Tilka Fugel, Claudia Nikolaus, Nica, Clara Lotta Dittmer  

Wir und unsere VCA Familie sind dolle aufgeregt und freuen uns auf die Zeit mit Kunst, Spaß, dir und unseren Künstlerinnen. Der Vorverkauf startet sobald es einen Startschuss gibt. Sperre also immer schön die Lauscher auf damit du's nicht verpasst.

Wir sehen uns bei der ArtSafari, Kumpel!