Café WINTERPAUSE! Ab dem 12.01.2019 wieder ab 12 Uhr geöffnet.

#Istzustand

Steht seit Anbeginn des Kliemannslandes im Zentrum des Geschehens. Schon bevor seine Lordschaft König Kliemann der erste einen Fuß auf den Boden seines späteren Hoheitsgebietes setzte, rotierten hier Arbeitsgeräte, Vieh und Fußvolk im ewigen Reigen der Geschäftigkeit rund um die große Eiche.

#Geplant

Dieser Platz hat sich seinen praktischen Charme bewahrt und steht als Ruhepol im Zentrum des Kliemannslandes. Es gibt Pläne für den Umbau der alten Jauchegrube zur Wellnessgrotte mit großem Glasdach. Wann und ob das so umgesetzt wird, steht allerdings noch in den Sternen. Bis dahin kann man hier sehr gut mit dem Trecker wenden.

  • 18.06.2017

  • 05.09.2016