Kann ich euch nicht irgendwo Geld spenden?

Ja, auch diese Frage kommt recht oft und wir sagen ganz klar: “Nein, Danke!”. Das Angebot ehrt jeden und jede, die fragen ungemein, aber wir wollen euch erklären, wie wir uns die Finanzierung des Kliemannslandes auf lange Sicht vorstellen.
Wie bereits erwähnt, finanzieren wir die gesamte Nummer bisher durch mehrere Quellen. Da sind zum einen Eigeninvest durch Fynn und die Produktionsfirma cineteam hannover und zum anderen Fördergelder von der Nordmedia und weiterer öffentlicher Support, die uns helfen das Projekt auf die Beine zu stellen, so wie wir es uns vorstellen. Wir sind öffentlich rechtlich, deshalb schalten wir keine Werbung und haben keine Sponsoren und ganz, ganz viel von den Dingen, die wir noch brauchen kriegen wir von euch geschenkt 🙂